B E I T R I T T S E R K L Ä R U N G ZUM PASSIVEN MITGLIED
Vereine basieren auf dem Prinzip der Freiwilligkeit. Ohne Aktivität ist kein Vereinsleben möglich. Jeder Verein lebt direkt oder indirekt von seinen und durch seine Mitglieder. Es ist eine Grundverpflichtung für die Vorstandschaft, die Existenz des Vereins zu gewährleisten und für die Zukunft zu sichern. Die Werbung von Neumitgliedern ist uns deshalb ein besonderes Anliegen. Vereine sind Stabilisatoren für ein funktionierendes Gemeinwesen in der Bevölkerung. Ein Verein braucht eine große Zahl an passiven und fördernden Mitgliedern, die das Rückgrat des Vereins stärken. Selbstverständlich freuen wir uns auch, wenn Sie sich als passives Mitglied mit Ihrem Engagement, Ihren Ideen und Verbesserungsvorschlägen in unsere Vereinsarbeit einbringen. Eine passive Mitgliedschaft im Musikverein Friedberg bedeutet den Verein zu unterstützen, auch wenn die Zeit fehlt, sich aktiv im Musikverein einzubringen. Dies trifft auch auf den Musikverein Friedberg e. V. zu. Der Musikverein Friedberg ist zwischenzeitlich mehr als 100 Jahre alt. Können Sie sich unsere Gemeinde ohne Musikverein vorstellen? Ein Musikverein arbeitet und probt nicht nur für sich, sondern auch für die Kommune, die Kirche und alle anderen Vereine. All das kostet uns Musiker viel Zeit und Geld. Unsere Dirigenten, Jugendausbilder, Notenmaterial, Instrumente, Uniformen und vieles mehr müssen finanziert und bezahlt werden. Haben wir Ihr Interesse für eine passive Mitgliedschaft geweckt? Dann füllen Sie die beigefügte Beitrittserklärung aus und lassen diese unserem Kassier Harald Dürr zukommen. ANLAGEN: Beitrittserklärung als PDF zum Ausdrucken. Bitte beachten den Anhang zum Datenschutz. Herzlichen Dank! Ihr Musikverein Friedberg e.V. Beitrittserklärung Datenschutz
KONTAKT Matthias Klein Wolfgässle 6 88348 Friedberg Tel.: 0152 3106 6394 vorstand@mv-friedberg.de
NÄCHSTER AUFTRITT Sonntag, den 17. November VOLKSTRAUERTAG Gottesdienst ab 10 Uhr - DGH Friedberg